Dr. Sylvain Laborde
Dr. Sylvain Laborde

Psychologe, Forscher, Dozent an der Deutschen Sporthochschule – Entwickler von FORTITUDE Mentales Training – Mein Schwerpunkt: Spitzenleistung unter Druck

Hier erhältlich

Anwendung

Sylvain berät seit mehr als 10 Jahren Athleten, Trainer, Vereine (alle Sportarten) und Arbeitsorganisationen und hilft Menschen, Spitzenleistungen unter Druck zu erzielen, mit spezifischen Interventionen, die auf dem FORTITUDE Mentalen Training und seiner Forschung zur Herzratenvariabilität und emotionalen Intelligenz basieren.

Ausbildung

Sylvain promovierte in einer gemeinsamen Betreuung durch die Deutsche Sporthochschule Köln und die Universität Caen – Normandie in Frankreich. Für seine Doktorarbeit erhielt er den Young Investigator Award der European Association for Sports Psychology (FEPSAC). Er hat einen Master in Psychologie und einen Master in Sportwissenschaften von der University of Caen-Normandie.

Forschung

Sylvains Forschung konzentriert sich auf zwei Hauptthemen, die die Grundlage für das FORTITUDE Mental Training bilden: die Herzratenvariabilität (HRV) als Indikator der Selbstregulierung und die emotionale Intelligenz/Kompetenz als vielversprechende individuelle Differenz der adaptiven Persönlichkeit. Er ist ein internationaler Hauptredner in vier Sprachen (Französisch, Englisch, Spanisch, Deutsch) und wurde bereits zu Vorträgen und Workshops in mehr als 15 Ländern und auf fünf Kontinenten eingeladen.

Hobbys

Sylvain ist ein großer Fan von Radfahren und Laufen, Wandern in den Bergen, Musik machen mit seiner Band Enalkil, Sprachen lernen und die Welt bereisen.